Der Flug des Condors

Jochim Maack

Jochim Maack

geboren 1953 in Prisdorf
gelernter Drucker und Ausbilder
Diplomvolkswirt ├╝ber den 2. Bildungsweg
Mitbegründer und langjähriger Geschäftsführer der Mottendruck GmbH in Hamburg

Einzelausstellungen:

Kinder- und Jugendbuchhandlung Panda, Hamburg (Kinder unter 3)
Volkshochschule Bergedorf (Die Farben des Lichts)
Indra an der Alster (Die Farben des Lichts)
Kundenzentrum der Hamburger Wasserwerke (Kosmos und Licht)
Landesbildstelle, Hamburg (Photopoesie)
Galerie Tolerance Hamburg
ZBW Leibnitz-Informationszentrum Wirtschaft, Hamburg (Der Flug des Condors)

Ausstellungsbeteiligungen

Kulturhaus Eppendorf (Brücken oder Fronten)
CTH Consult GmbH, Hamburg (Gegenbilder)
Museumsschiff Cap San Diego, Hamburg (Ein Sack voll Asche)
anlässlich des 50. Jahrestags des Atombombenabwurfs auf Hiroshima